Search API für Drupal 8

Bei MD Systems laufen die Arbeiten an Drupal 8 auf Hochtouren. Fast im Wochentakt arbeiten wir an neuen Modulen für Drupal 8. Diesmal geht es aber um etwas grösseres.

Anspruchsvolle Projekte benötigen eine leistungsstarke Suche - und MySQL kann hier meist noch nicht ganz mithalten. Darum kommen spezialisierte Suchsysteme wie Apache Solr zum Einsatz.

Alle Suchsysteme haben etwas gemeinsam: Anstatt direkt auf der Datenbank in den Primärdaten zu suchen wird ein suchoptimierter Index erstellt, der effizient durchsucht werden kann.

Diese Indexe sind so schnell, dass man Übersichtsseiten durch Suchresultate ersetzen kann. Komplexe Abfragen auf Datenbanken entfallen und die Performance ist massiv verbessert.

Das Drupal Modul Search API integriert flexible Suchindexe mit Drupal. Es stellt sicher, dass neuer Inhalt sofort indexiert wird (alternativ auch über eine asynchrone Queue) und erlaubt es auch, Suchresultate mit den üblichen Hilfsmitteln in Drupal darzustellen. Listenansichten können mit Views in der gleichen Form konfiguriert werden, wie wenn sie direkt von der Datenbank kommen.

Alle sind sich einig: Dieses Modul braucht es auch in Drupal 8.

Die Maintainer von Search API haben deshalb auch schon viel daran gearbeitet. Auch während den Sprints an den Drupal Developer Days Szeged wurde eine ganze Woche daran weiterentwickelt.

Damit das Modul aber einsatzbereit ist, bleibt noch ein ordentlicher Brocken Arbeit übrig.

Ein Monat Sponsoring für Search API

Einen Monat lang arbeitet MD Systems intensiv an der Portierung und Perfektionierung von Search API. Zusätzlich zu den normalen Drupal 8 Arbeiten unseres Team gehen wir dieses mal einen Schritt weiter. Mit Andrei Mateescu (amateescu) haben wir in der Community einen Experten gefunden, der mit uns intensiv an Search API arbeitet. MD Systems sponsort einen Mann-Monat top-level Drupal 8 Contrib Development, zusätzlich zu all den anderen Arbeiten an Drupal Core und Contrib.

Eine Woche Community Sprint

Nach zwei Wochen Vorbereitung finden die Arbeiten während einer Community-Sprint-Woche (28.04.2014 bis 02.05.2014) ihren Höhepunkt. In dieser Woche werden die letzten losen Enden verbunden und es dürften die relevanten Schritte erfolgen, damit das Modul letztlich eingesetzt werden kann.

Die Schweizer Community ist herzlich bei MD Systems eingeladen und kann sich so intensiv an den Arbeiten beteiligen. Es ist naturlich auch möglich remote mit zu arbeiten.

Wenn noch etwas übrig bleibt, hat Andrei Mateescu noch eine weitere Woche Zeit für die Perfektionierung.

Event-Einladung: https://groups.drupal.org/node/416338

Eager to read more? Check related projects!