Drupal Monitoring

Dieses Projekt definiert ein anbieter-unabhängiges Framework für die Überwachung (Monitoring) von Drupal und dessen Projekte / Module. Es bietet eine 360 grad Perspektive auf Drupal Systemzustände und ist damit eine kritische Komponente für echte Enterprise Applikationen.

Monitoring sollte ein Standard sein, weil jede Weblösung letztlich unternehmenskritischen Charakter hat. Die Zeiten von ungenügend überwachten Plattformen muss ein Ende haben.

Mit der unabhängigen Definition des Frameworks ergibt sich die Möglichkeit, dass Contrib-Module auch eigene Sensoren anbieten, um die modulspezifischen Funktionen standardmässig zu überwachen. 

Integrationen für Nagios und Icinga (populärste Open Source Monitoring lösung) und Munin (populärste trend RRD graph lösung) sind standardmässig vorhanden. Weitere Monitoring-Produkte können einfach angebunden werden.

Monitoring ist bereit für produktive Nutzung und findet bei MD Systems bereits in sämtlichen Projekten Anwendung.