Sprinting for Drupal 8 Media

Media ist ein wichtiges Thema für die meisten Websites. Mit dem Release-Zyklus von Drupal 8 steht die Medieninitiative sowohl vor einer riesige Chance als auch Herausforderungen.

Um die Bedeutung der Media Initiative in Drupal 8 gerecht zu werden, organisiert MD-Systeme eine vollständige wöchigen Sprint von 21.7. bis 25.7. mit mehr als 19 Teilnehmer aus der Community.

Der Status der Media Initiative

Ein früher Entwurf eines Masterplans für das Drupal-8-Media-Ökosystem bietet eine solide abstrahierte Architektur mit modularen Komponenten. Um Fragmentierung und Verwirrung von teilweise überlappenden Projekten zu vermeiden, will die Media-Initiative stabile APIs als gemeinsamen Nenner definieren. Spezifische Media Handling-Module werden auf dieser APIs aufbauen. Nur durch diese Vorgehensweise wird eine moderne Architektur möglich, in der alle diese Module einfach miteinander kombiniert werden und gut miteinander integriert sind: Vom Massenupload, Wiederverwendung und Verwaltung von Medien, mehrsprachige Metadaten, die Integration von externen Diensten, Zuschneiden, responsive und hochaufgelösten Bilder und viele viele Dinge mehr.

Ein stabiler Datenspeicher für frühe Drupal 8 Projekte

Auch ein Media Maintainer war am Sprint mit dabei um sicherzustellen, dass unsere Ziele mit den Plänen der Media Initiative übereinstimmen.

Eine der wichtigsten angestrebten Ergebnisse war ein stabiler und erweiterbarer Datenspeicher für frühen Drupal 8 Projekte mit Medienanforderungen. Diese Projekte sollten später in der Lage sein, von allen künftigen Media-Entwicklungen zu profitieren. Für die minimale Erfüllung der Anforderungen, beschlossen wir, uns auf das Modul "File Entity" zu konzentrieren.

Einladung zum Sprint: https://groups.drupal.org/node/432658

Eager to read more? Check related projects!