DUG April 2016

Nach langer Zeit fand wieder einmal ein Drupal User Group Meeting bei MD Systems statt. Dabei wurde zuerst gefeiert, dass MD Systems derzeit das weltweit aktivste Drupal Team ist. Danach gab es spannende Präsentationen rund um Drupal 8.

MD Systems auf Platz 1

Zur Begrüssung der zahlreichen Drupalistas zeigte Miro Dietiker als Erstes das Unternehmens-Ranking auf drupal.org. Aktuell steht MD Systems vor Acquia an erster Stelle und das weltweit!

Danach gab Jos Doekbrijder Einblick in das Jahresergebnis des Vereins “Drupal Events”. Hauptposten war das Treffen der Schweizer Drupalistas auf dem Fondue Schiff auf dem Zürichsee. Die Abnahme der Jahresbilanz war eine diskussionslose Angelegenheit.

Release Drupal 8.1.0

Nach diesen Formalitäten stellte Sascha Grossenbacher (Berdir) die am gleichen Tag veröffentlichte Version 8.1.0 von Drupal vor. Der erste Minor Release beinhaltet einige spannende Features und Verbesserungen wie beispielsweise Big Pipe, mit dem Wim Leers seit längerer Zeit beschäftigt war. Zudem wurde erläutert, dass es ab Mai keine Security Updates für die 8.0.x Versionen mehr gibt. Ein baldiges Update für die laufenden Drupal Instanzen ist deshalb empfohlen. Hier gehts zur Präsentation von Sascha.

Cache API in Drupal 8

Nach einem kurzen Spontanreferat von Mikkel Høgh (mikl) zu den aktuellsten Diskussionen bezüglich Frontend erläuterte Czövek András (AndrasAcs) die Vorzüge von Cache API in Drupal 8. Spannend war, wie er direkt an einem Beispiel illustrierte, wie Caching in Drupal 8 funktioniert. Dabei zeigte er was auf der Website für User ersichtlich ist, wie der Code dafür aufgebaut ist und was in der Datenbank genau gecached wird.

Bemerkenswert war zudem, dass trotz des schönen Frühlingswetters fast 30 Drupalistas teilgenommen haben und dass sich nach den Präsentationen jeweils intensive Diskussionen entwickelt haben. Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste DUG!

Eager to read more? Check related projects!